Skip to main content

Security-Lösungen für Unternehmen

Gerne beleuchten wir Ihre IT von allen Seiten und beraten Sie umfassend.

Kontakt pro-ite

Sicherheit als Unternehmensfaktor?

Ja. Aus Sicht des Unternehmers steht der Wirtschaftlichkeitsfaktor an Sicherheit im Vordergrund, aus Sicht des Administrators hat die Zuverlässigkeit der Sicherheitslösungen die höchste Priorität. Der Mitarbeiter/ Anwender will meistens nur, dass alles funktioniert und verfügbar ist. In der Summe ergibt sich: Netzwerk-Sicherheitslösungen müssen effektiv und leistungsstark sein, benutzerfreundlich und wartungsarm, um in der Wirtschaft praxisorientiert eingesetzt zu werden.

IT-Infrastruktur

Sicherheit im Netzwerk beinhaltet einzelne Komponenten, die ineinandergreifen und aufeinander abgestimmt werden.

  • Welche Dimensionen hat eine IT-Infrastruktur?
  • Wie ist die IT-Infrastruktur verteilt?
  • Wie sicher muß sie abgeschirmt werden?
  • Wie schnell verändert sich die IT-Landschaft und muss flexibel erweiterbar sein?
  • Haben Sie in der Planung bereits alle Faktoren berücksichtigt?
  • ...

Diese Fragen sind auf das jeweilige Unternehmen und die IT-Landschaft abzustimmen. Neben der Netzwerkgröße und Standortverteilung sind Datendurchsatzraten und Performance für die reibungslose Arbeit des Netzwerks entscheidend.

Welche Lösung für welches Netzwerk?

Für die unterschiedlichen Unternehmensgrößen bieten sich verschiedene Produkte an. Die pro-ite GmbH hat eine Auswahl an empfehlenswerten Komponenten verschiedener Security-Anbieter getestet. Eine Beratung, die auf Ihr IT-Profil angepasst ist, gibt Ihnen Netzwerksicherheit bei gleichzeitigem Investitionsschutz.
 

IT-Security-Management im Einsatz

Benutzerfreundliche Administration und Informationssysteme, die den Status und Angriffe protokolliert, sind für den Administrator entscheidend. Zur bequemen Administration der IT-Struktur ist z.B. der Einsatz von Directory Services sowie einer Public Key Infrastructure vorteilhaft. Ein Security-Management konsolidiert die Meldungen auf tatsächliche Security-Angriffe, System-Logs geben Auskunft über den Status aller Netzwerkbereiche.
Schutz nach Außen und Innen bieten Firewalls. Zur Segmentierung der komplexen Netzwerke können Firewalls sensible Bereiche noch zusätzlich abgrenzen. Moderne Security-Lösungen zeichnen sich durch Anpassungsfähigkeit aus. Sicherheitslösungen müssen heute skalierbar sein und sind durch Bedienungsoberflächen benutzerfreundlich installieren und konfigurieren. Support und regelmäßige Systempflege durch erfahrene Partner geben dem Unternehmen zusätzlich Sicherheit.